Bevorstehende Termine
05 Februar um 1915
8. Lauf Istanbul

WILLKOMMEN! WELCOME!


Die aktuellen Termine entnehmt bitte dem Kalender.

Registrierungen: Registrierungen sind jederzeit möglich. Nach Deiner Registrierung poste bitte im Forum eine kurze Vorstellung. Wir wissen gerne, mit wem wir es zu tun haben.

Termine: Rennen werden im 14 Tages Rhythmus immer Sonntags gefahren. 12 Rennen pro Saison. Die genauen Termine sind im Kalender nachzulesen.

Modifikation:
Gefahren wird aktuell der rFrL Megane MOD in einer für unseren Ligabetrieb angepassten Version. Die aktuelle Version ist bei uns nach Registrierung und Vorstellung im Downloadbereich zu finden. Wir sind keine "Get real" Fanatiker, so steht bei uns der Fahrspaß und der faire Wettkampf auf der Strecke im Vordergrund. Nicht das kompromisslose Beherrschen aller MODs ohne Fahrhilfen. Außerdem gab es eine Überarbeitung des Regelwerks. So werden ab nun wieder 12 Rennen gefahren pro Saison. Die Regeln sind bitte genauestens zu lesen.

Kosten: Es fallen keinerlei Kosten an.

Um den vollen Umfang der Seite ( Forum, News, Downloads etc.) zu sehen, bitten wir darum, euch zu registrieren. Die Registrierung ist ebenfalls kostenlos.

Viel Spaß wünscht Dir das Team der rFactor-Racingleague.


Sonntag 22 Januar 2017
  Ankündigung SRC RFRL GTM 05. Wertungslauf Suzuka

Heute am 22.01.2017 geht die SRC RFRL GTM zum 06. Wertungslauf in Suzuka an den Start.

Los geht es um 19:30 Uhr mit der Qualifikation:
15 Minuten Qualifying stehen auf der Uhr, in denen die Piloten Zeit haben Ihre schnellsten Runden abzuliefern. Die besondere Herausforderung ist hier ganz klar innerhalb kürzester Zeit bei 40 Piloten die schnellste Runde möglichst ohne Verkehr auf den Punkt zu fahren.
Das es hierbei zu Überraschungen kommen wird, haben bereits die letzten Qualifyings eindrucksvoll bewiesen. Fahrer mit Zeitstrafen gibt es dieses Mal auf das Qualifying Ergebnis durch abkürzen, verlassen der Strecke (Vorteil) nicht, dass ist der Strecken-Charakteristik von Monza zu verdanken.

Die Strecke verlangt ein absolut ausgewogenes gesamt Setup. Schnelle und wechselnde Kurvenkombinationen, enge und zum Teil abfallende Kurven sowie auch die ein oder andere Gerade, die auch Einfluss auf die Flügel-Wahl haben wird.

Kurz vor Prime-Time Beginn gegen 20:00 Uhr wird es nach dem packenden Qualifying in das 1,5 stündigen Rennen übergehen. Wir sind gespannt wer es diesmal schafft, dass beste Setup auf der Strecke umzusetzen, die Reifen nicht zu sehr zu beanspruchen, die Konzentration über die Distanz beizubehalten und zu guter Letzt eine hervorragende Strategie zu besitzen. Ob wir in Suzuka noch eine Überraschung vom Wetter durchlaufen, wird sich in den nächsten Tagen abzeichnen, mit Blick auf das Wetterradar.

Leider haben wir aus gesundheitlichen Gründen keinen Live-Stream, wir werden euch jedoch einen detaillierten Rennbericht nachliefern.

22 Jan : 13:25 | Matthias Weber | Bem. aus.   Druckerfreundlich  


Dienstag 03 Januar 2017
  Ankündigung SRC RFRL GTM 04. Wertungslauf Monza

Kaum fängt das neue Jahr 2017 an, geht es bei uns auch schon wieder weiter.
Am 08.01.2017 geht die SRC RFRL GTM zum 05. Wertungslauf in Monza an den Start.

Los geht es um 19:30 Uhr mit der Qualifikation zum 05. Wertungslauf in Italien, genauer gesagt in Monza.
15 Minuten Qualifying stehen auf der Uhr, in denen die Piloten Zeit haben Ihre schnellsten Runden abzuliefern. Die besondere Herausforderung ist hier ganz klar innerhalb kürzester Zeit bei 40 Piloten die schnellste Runde möglichst ohne Verkehr auf den Punkt zu fahren.
Das es hierbei zu Überraschungen kommen wird, haben bereits die letzten Qualifyings eindrucksvoll bewiesen. Fahrer mit Zeitstrafen gibt es dieses Mal auf das Qualifying Ergebnis durch abkürzen, verlassen der Strecke (Vorteil) nicht, dass ist der Strecken-Charakteristik von Brno zu verdanken.

Die Strecke verlangt eine absolut niedrige Flügel Konfiguration, um es anders auszudrücken: Ganz ohne geht dann leider auch nicht.



Kurz vor Prime-Time Beginn gegen 20:00 Uhr wird es nach dem packenden Qualifying in das 1,5 stündigen Rennen übergehen. Wir sind gespannt wer es diesmal schafft, dass beste Setup auf der Strecke umzusetzen, die Reifen nicht zu sehr zu beanspruchen, die Konzentration über die Distanz beizubehalten und zu guter Letzt eine hervorragende Strategie zu besitzen.

Wir freuen uns auf das vierte Rennen dieser Art. Wir erwarten wie zuletzt ein grandioses, anspruchsvolles und hoch spannendes Rennen und freuen uns natürlich wie immer über zahlreiche Zuschauer.


Unser Kommentator Roland Niemann erwartet Euch am Sonntag den 08.01.2017 ab 19:30 Uhr LIVE aus Monza.

Livestream: Direkt auf unserem YouTube-Channel
oder auf unserer Homepage unter der Sektion „Livestream“
03 Jan : 19:58 | Matthias Weber | Bem. aus.   Druckerfreundlich  


Wechsle zur Seite       >>  



All trademarks are © their respective owners.
The "Rfactor-Racingleague" website is powered by E107 CMS.